Das Buch der Träume
Gratis bloggen bei
myblog.de

304 (Laut gedacht)

Bin ich wahnsinnig geworden? Hab ich vorhin wirklich einem guten Freund die folgende SMS geschickt?

"Hey Batman! Denk dran: Nicht soviel ficken. Laut den Chinesen hast du nur tausend Schuss, und dann bekommst du Locken :-D. LG! Curly Bob"

Na ja, mit etwas Glück hat Steffen sie ja nicht bekommen, zumal er bis jetzt mal nicht reagiert hat. Aber irgendwie ist die Vorstellung zu geil, wie sich seine langen schwarzen Haare in eine Lockenmähne verwandeln! Und es ist immer wieder verdammt schön und lustig, mit ihm und der kleinen Hexe zu telefonieren. Der Zauber von W.o.W. verschließt sich mir allerdings wohl für immer.

Ganz nebenbei hab ich heute 'ne klassische "pageview whore" auf meinem dA enttarnt - und sieh an, die Schlampe ist ein Kerl! Hab mich ja glatt gewundert, dass der liebe Toni aus Jakarta wirklich alles von mir favorisiert in letzter Zeit - aber das tut er eben nicht nur bei mir, sondern ganz wahllos auch bei sehr vielen anderen Menschen, von denen er dann ein höfliches "Thank you!" und damit auch einen weiteren View auf seiner Page erhofft - recht erfolgreich sogar: Mit der Taktik hat er es trotz extrem überschaubarer und künstlerisch noch bescheidenerer Galerie auf mehr als 120000 Pageviews gebracht. Glückwunsch, du peinlicher Wichser! Mögen noch ein paar weitere Pageviews mit dir sein, indem ich dich hier in meinem kleinen Diary verlinke und ein paar Leutchen aus Neugierde auf deine stinklangweilige Seite klicken.

Gleich zwei neue Bücher hab ich heute gekauft, und das war trotz heftiger Preise für die Hardcover einfach unumgänglich. The Fall von Guillermo Del Toro und Chuck Hogan ist schon wirklich gut, und Vampire mit Stachel kommen tausendmal origineller als die abgedroschenen Exemplare mit Reißzähnen.
Eine Liga für sich stellt allerdings The Passage von Justin Cronin dar, der nicht nur erzählerisches Geschick, sondern eine klare Vision mitbringt, die er über die atemberaubende Distanz von mehr als tausend Seiten entwickelt. Respekt bis an die Grenze zum Neidischwerden!

Und dann ist heute die Entscheidung für Vancouver und gegen Schottland gefallen, woran sicher auch das kleine Filmchen Hot Summer in B.C. mit dran schuld ist - ebenso wie Jared Leto mit seiner endgeilen Band 30 Seconds to Mars, der für die mitreißende musikalische Untermalung gesorgt hat. Und was wollte ich jetzt noch? Ach ja, höchste Zeit, ein Verbrechen zu begehen!

Buch der Träume, 14. Oktober 2010
14.10.10 23:40
 

Navigate

Startseite
BlaBla
Sonnenfeuer (von CORAZON)
Beauty Inside
Luzifers Welten
Diary
The Manhattan Diaries
NOW playing...
Jenseits der Matrix
Evolution
In Oz
Die Okarina der Zeit
Doltschin - Die anderen Seiten der Wirklichkeit
Das Ende der Wirklichkeit
Die Royo-Stories
Kristalle
Kristallsplitter
The Dark
Katzengold
Zannalee's Spiegelkabinett (v. A. E.)
Finding Neverland
Challenges
Die Agni-Challenges
Die Asfahani-Challenges
Teuflische Feedbacks von Louis Cyphre
Soundtrax
Favorites: Bücher
Favorites: Albums/Trax
Favorites: Filme
Favorites: Games
Archiv
Über...
precious red rose (inspirations)
DAS BUCH DER TRÄUME - Die Absicht
DIE MATRIX - Die Absicht
...in die Matrix - der Weg ins Wunderland
DIE DRITTE MACHT - Die Absicht
In Oz - Die Absicht
podcasts
deviantARTists & weblogs
Die Farben der Sonne im BUCH DER TRÄUME
Die Geschichte des Elmer Damaskus
endorphinmachine
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


Designed by Annikki van Falkensson
Brushes by Moargh.de