Das Buch der Träume
Gratis bloggen bei
myblog.de

Doltschin - Die anderen Seiten der Wirklichkeit (13)

* Eine Geschichte von BeautifulExperience *

Für Tanja


3


"Ihre Gesichter tauchten vor meinen Augen auf wie aus dichtem Nebel. Sie hingen über mir wie Vollmonde. Erst langsam klärte sich mein Blick, und ich konnte verschiedene Gesichtszüge unterscheiden, ohne diesen fremden und doch bekannten Mondlandschaften Namen zuordnen zu können.
„Er ist wach!“ Die Laute kamen aus einem der dunklen Krater, die sich nun unablässig und abwechselnd zu bewegen schienen. Menschen. Es waren Menschen, die auf mich herab schauten, die redeten. Mir wurde übel und braune, stinkende Brühe verdeckte mir die Sicht, als ich mich entgegen der Gravitation übergab. Dann wurde alles schwarz um mich herum...
Als ich dann wieder wach wurde, konnte ich erkennen, wo ich war. Ich befand mich in einem karg eingerichteten, weiß gestrichenen Zimmer auf makellos weißer Bettwäsche. Eine kühle Hand fühlte meinen Puls, und die Gesichter, die um mein Bett herum standen, waren mir nun ausnahmslos bekannt.
Es war schließlich Jackie, die zu mir sagte: „Mein Gott, Ken, du warst drei Stunden lang ohnmächtig, Junge!“
Ken?
Ken, das war mein Name. Wie konnte ich meinen Namen nur vergessen? Etwas fühlte sich wie betäubt an in meinem Kopf...
„In Zukunft solltest du die Sonne etwas meiden, mein Junge - oder dich zumindest mit einer Kopfbedeckung schützen, wenn du länger draußen bist!“
Die Stimme gehörte zu dem etwas älteren, hoch gewachsenen Mann, dessen kühle Hand mein Handgelenk umfasste.
Warum konnte ich mich nicht erinnern, was geschehen war?
Ich durfte das Krankenhaus verlassen. Sonnenstich. Abends lag ich dann in der Jugendherberge auf meinem Bett und wartete darauf, einschlafen zu können.
Nachts kamen die Erinnerungen. Nachts kamen die Träume. Doch niemand, der mir geglaubt hätte..."




2


"Niemand konnte sich die Veränderung meiner Augenfarbe erklären. Aber alle hatten Grund, mich für übergeschnappt zu halten, als ich von den „Träumen“ erzählte.
So glaubte ich irgendwann selbst, an Halluzinationen zu leiden. Ich schwieg, und die Träume verblassten..."



in the flow
27.5.07 19:43
 

Navigate

Startseite
BlaBla
Sonnenfeuer (von CORAZON)
Beauty Inside
Luzifers Welten
Diary
The Manhattan Diaries
NOW playing...
Jenseits der Matrix
Evolution
In Oz
Die Okarina der Zeit
Doltschin - Die anderen Seiten der Wirklichkeit
Das Ende der Wirklichkeit
Die Royo-Stories
Kristalle
Kristallsplitter
The Dark
Katzengold
Zannalee's Spiegelkabinett (v. A. E.)
Finding Neverland
Challenges
Die Agni-Challenges
Die Asfahani-Challenges
Teuflische Feedbacks von Louis Cyphre
Soundtrax
Favorites: Bücher
Favorites: Albums/Trax
Favorites: Filme
Favorites: Games
Archiv
Über...
precious red rose (inspirations)
DAS BUCH DER TRÄUME - Die Absicht
DIE MATRIX - Die Absicht
...in die Matrix - der Weg ins Wunderland
DIE DRITTE MACHT - Die Absicht
In Oz - Die Absicht
podcasts
deviantARTists & weblogs
Die Farben der Sonne im BUCH DER TRÄUME
Die Geschichte des Elmer Damaskus
endorphinmachine
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


Designed by Annikki van Falkensson
Brushes by Moargh.de