Das Buch der Träume
Gratis bloggen bei
myblog.de

Doltschin - Die anderen Seiten der Wirklichkeit (16)

* Eine Geschichte von BeautifulExperience *

Für Tanja


Ich zuckte zusammen, als ihre Lippen meine berührten. Half es, die Augen geschlossen zu halten? Wollte ich überhaupt irgendetwas dagegen tun?
Ihr langes Haar berührte meine Wangen, umfing mein Gesicht wie ein Schleier, der uns beide vor allem anderen im Dschungel verbarg. Ihre Zunge glitt zwischen meine Lippen, ertastete meine Zähne. Meine Hände berührten ihre Hüften. Ihr Atem flog warm in meinen Mund.
Ihre Finger umfassten meinen Steifen, lenkten ihn dahin, wo sie ihn haben wollte, und sie spießte sich an mir auf mit ihrer heißen, unglaublich saftigen Feige. Ihre festen Schenkel gaben mir die Sporen, ihre Fersen pressten sich in die Stelle oberhalb meiner Kniekehlen, und mein Hintern bewegte sich von ganz alleine auf und ab. Sie war so heiß, sie war so nass! Sie vögelte mich mit ihrer schlängelnden, feuchten Zunge in den Mund, während mein hartes Ding ihre Spalte rammelte, als hätte ich nie etwas anderes gemacht.
„Sag’s mir, Keo..“, stöhnte sie in mein Ohr. „Sag mir, was du da tust. Sag, was du mit mir anstellen willst...“
Ich dachte nicht über das nach, was ich ihr sagte, ihr zukeuchte. Ich dachte nicht nach über das, was ich tat. Ich war ein wildes Tier, das nur noch aus Muskelfasern und Nervenenden bestand, ein Tier, dessen augenblicksgebundene Gehirnfunktionen ganz und gar aufs Vögeln ausgerichtet waren. Alle guten Geister hatten mich verlassen: Ich brannte wie ehemals London.
„Ich...ich fick dich, Tania. Ich werde ihn dir solange in deine kleine, geile Fotze stoßen, bis es dich zerreißt, bis...er dir hinten wieder rauskommt! Ich werde dich solange stoßen, bis du kommst. Ich will dich abgehen sehen wie eine Rakete, dich so sehr pimpern, dass du mich anpinkelst, wenn du fertig wirst...“
Sie mochte es, wenn ich obszön redete. Sie war wirklich eine kleine Sau. Es verlieh ihr Flügel, und was ihr Schwingen verpaßte, machte auch mich zum übergeilen gefallenen Engel. Ich feierte meinen Rauswurf aus dem Paradies auf wahrlich göttliche Weise, und ich versäumte keine Sekunde, der Hölle den geforderten Tribut zu zahlen. Es bereitete mir eine teuflische Freude, meinen Pflichten gewissenhaft unersättlich nachzukommen, und Tanias lustvolles Keuchen, Stöhnen und Wimmern, das unermüdliche Arbeiten ihrer Hüften verleiteten mich zu der Annahme, dass es auch ihr eine nicht geringe Genugtuung verschaffte, die in ihrem stillen Kämmerlein wichsenden Götter vielleicht einmal hinter ihrem Ofen hervorlocken zu können.
„...nicht ganz das, was ich will..“
Ich bekam nur die Hälfte mit von dem, was sie mir sagen wollte, spürte aber allzu deutlich, wie ich aus ihr herausrutschte hinein in die kühlen Ströme der Nachtluft, vertrieben nun auch aus dem Paradies der feuchtwarmen Wände ihrer himmlischen Pussy.
Sie aber kam über mich wie ein Wirbelsturm, presste ihre betörend duftende Muschel auf mein Gesicht, und während sie – fast aufrecht auf mir sitzend, ihre prächtigen Arschbacken genau über meinen hemmungslos genießenden Augen – meinen Schwanz mit der Hand weiter massierte, forderte sie mich ganz unverhohlen auf, alles Gute aus ihr rauszulecken. Und da war eine Menge Gutes, Peter!
Mein Gesicht wurde dabei ganz nass, nass und warm wie von heißer Vanillesoße. Tania rubbelte und rutschte wie wahnsinnig über meine Nase, meine Lippen und meine Zunge: Ich verlor mich im Zauber ihres Duftes wie Hänsel und Gretel im finsteren Wald – und gleich ihnen aß ich all die leckeren Sachen.



in the flow
29.5.07 13:09
 

Navigate

Startseite
BlaBla
Sonnenfeuer (von CORAZON)
Beauty Inside
Luzifers Welten
Diary
The Manhattan Diaries
NOW playing...
Jenseits der Matrix
Evolution
In Oz
Die Okarina der Zeit
Doltschin - Die anderen Seiten der Wirklichkeit
Das Ende der Wirklichkeit
Die Royo-Stories
Kristalle
Kristallsplitter
The Dark
Katzengold
Zannalee's Spiegelkabinett (v. A. E.)
Finding Neverland
Challenges
Die Agni-Challenges
Die Asfahani-Challenges
Teuflische Feedbacks von Louis Cyphre
Soundtrax
Favorites: Bücher
Favorites: Albums/Trax
Favorites: Filme
Favorites: Games
Archiv
Über...
precious red rose (inspirations)
DAS BUCH DER TRÄUME - Die Absicht
DIE MATRIX - Die Absicht
...in die Matrix - der Weg ins Wunderland
DIE DRITTE MACHT - Die Absicht
In Oz - Die Absicht
podcasts
deviantARTists & weblogs
Die Farben der Sonne im BUCH DER TRÄUME
Die Geschichte des Elmer Damaskus
endorphinmachine
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren


Designed by Annikki van Falkensson
Brushes by Moargh.de